Aemtler Tandem

Menschen mit Migrationshintergrund werden durch Freiwillige in ihrem Alltag begleitet. Das Aemtler Tandem findet regelmässig (nach Absprache) in den Gemeinden des Bezirks Affoltern statt.

Region: 
Knonaueramt
Kategorie: 
Begegnung
Begleitung
Beratung
Freizeit
Organisation: 
Kirchgemeinden und der Sozialdienst des Bezirks Affoltern
Kontaktperson: 
Jana Weiss
Telefon: 
079 108 16 25
Freiwilligeneinsätze möglich: 
Ja
Zielgruppe: 
Alle
Kostenlos: 
Ja



Zurück zur Übersicht

Wir wollen gemeinsam geflüchteten Kindern und Jugendlichen helfen, damit ihnen das Kindsein wieder möglich wird.

Barbara Schmid-Federer, Nationalrätin, Präsidentin Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich