Aemtler Tandem

Menschen mit Migrationshintergrund werden durch Freiwillige in ihrem Alltag begleitet. Das Aemtler Tandem findet regelmässig (nach Absprache) in den Gemeinden des Bezirks Affoltern statt.

Region: 
Knonaueramt
Kategorie: 
Begegnung
Begleitung
Beratung
Freizeit
Organisation: 
Kirchgemeinden und der Sozialdienst des Bezirks Affoltern
Kontaktperson: 
Jana Weiss
Telefon: 
079 108 16 25
Freiwilligeneinsätze möglich: 
Ja
Zielgruppe: 
Alle
Kostenlos: 
Ja



Zurück zur Übersicht

Wenn man Kinder anders beurteilt, nur weil sie in einem anderen Land geboren wurden, ein anderes Schicksal ertragen mussten und nicht so viel Glück hatten, dann ist das Entmenschlichung und der erste Schritt in die falscheste Richtung.

Gülsha Adilji, Autorin und Moderatorin