Freiwillige für Spielnachmittage im Bundesasylzentrum Embrach gesucht!

Neu organisieren youngCaritas Zürich Freiwillige jeden Montag einen Spielnachmittag für Kinder des Bundesasylzentrums (BAZ) in Embrach.

Zusammen mit Freiwilligen hat youngCaritas Zürich einen Spielnachmittag mit asylsuchenden Menschen im Bundesasylzentrum Embrach (ZH) aufgebaut. Die Freiwilligen schenken ihre Zeit und gestalten einen abwechslungsreichen Nachmittag für die Kinder und Jugendlichen. Es wird gebastelt, es werden Brettspiele und Outdoor-Spiele gespielt und zwischendurch gibt's einen feinen z'Vieri. Mehr Infos und Anmeldung findest du auf unserer Website. Du hast Fragen? Dann melde dich bei Andrea Müller

Die Spielnachmittage finden jeden Montag statt. Es wird von den Freiwilligen gewünscht, dass sie 1-2 Mal pro Monat dabei sein können.

Wir bieten Dir:

youngCaritas Freiwillige profitieren von der Teilhabe in einem Netzwerk von jungen engagierten Menschen. Zudem bieten wir auch kostenlose thematische Weiterbildungen für unsere Freiwilligen an und es wird, falls gewünscht, eine Einsatzbestätigung ausgestellt.

Wir suchen Leute, die …

... bereit sind, gemeinsam mit anderen engagierten jungen Menschen ein Freizeitprogramm in einem Bundesasylszentrum zu gestalten. Zudem laden wir alle Freiwilligen vor dem ersten Einsatz zu einem kurzen Kaffeegespräch ein.

Adresse: 
BAZ Embrach
Römerweg 21
8424 Embrach
Schweiz
Öffnungszeiten: 
Montag: 14:00-18:00
Region: 
Winterthur und Umgebung
Kategorie: 
Begegnung
Sport
Musik
Kunst
Jugendtreff
Freizeit
Organisation: 
youngCaritas
Kontaktperson: 
Andrea Müller
Freiwilligeneinsätze möglich: 
Ja
Zielgruppe: 
Alle
Altersbegrenzung: 
16-30
Kostenlos: 
Ja



Zurück zur Übersicht

Integration schafft kleine Schritte in Richtung Chancengleichheit und eines friedlichen Zusammenlebens aller Bevölkerungsgruppen. Engagements in diese Richtung sind daher wichtig.

Fachstelle für Integrationsfragen des Kantons Zürich