Pfadiregion Winterthur

Den Nachmittag mit Gleichaltrigen im Wald verbringen, lachen, singen, spielen, basteln, sich austoben, kochen, backen, das alles kann man in der Pfadiregion Winterthur erleben. Ob am Samstagnachmittag oder in Lagern, in den verschiedenen Gruppen erlebt ihr Abenteuer, habt eine Menge Spass und lernt dabei ganz viele Dinge, wie ein Feuer zu machen und darauf zu kochen, 1. Hilfe zu leisten, richtige Knoten zu knüpfen, damit die Seilbrücke über den Fluss auch wirklich hält und so weiter. Es wird mit Spiel, Sport und Spass ganz bestimmt nie langweilig.

In der Pfadiregion Winterthur gibt es ganz verschiedene Abteilungen. Für jedes Quartier oder jedes Dorf in der Umgebung ist jeweils eine Abteilung zuständig. Welche also deine wäre, findest du über unsere Homepage: www.pfadiwinti.ch heraus, oder aber du meldest dich bei fügitiv@pfadiwinti.ch.
Herzlich Willkommen sind bei uns Kinder ab dem 1. Kindergarten bis zur Oberstufe.
Die älteren Kinder treffen sich jeden Samstagnachmittag von 14.00 bis 17.00 Uhr, die Kindergartenkinder jede zweite Woche von 14.00 bis 16.30 Uhr.

Wir freuen uns jederzeit über neue Kinder, die einfach einmal reinschnuppern möchten.

Adresse: 
Winterthur und Umgebung 8400
Schweiz
Öffnungszeiten: 
Samstag: 14:00-17:00
Region: 
Winterthur und Umgebung
Kategorie: 
Begegnung
Freizeit
Organisation: 
Pfadi
Telefon: 
079 869 54 42
Freiwilligeneinsätze möglich: 
Ja
Zielgruppe: 
Alle
Altersbegrenzung: 
ab 1. Kindergarten
Kostenlos: 
Nein
Kosten: 
25-100 Franken / Jahr (je nach Abteilung und Vergünstigung mit Kulturlegi)



Zurück zur Übersicht

Helfen ist nicht edel, es ist eine Pflicht. Und als Schweizer sind wir ja sehr pflichtbewusst.

Stefan Büsser, Comedian und Moderator